Bereits zum fünfzehnten Mal gab es für diese Zielgruppe nach einem Jahr des Wartens endlich wieder ein breites Spektrum an Workshop-Angeboten, in denen sie die unterschiedlichsten Felder der Medien- und Technologiewelt erkunden konnten. Von der Entwicklung eines eigenen Spiels, über Videoschnitt bis hin zum Trickfilm-Dreh war auch dieses Jahr wieder alles mit dabei.

An den drei Tagen gibt es Kurse für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren, die sich rund um das kreative Arbeiten mit digitalen Medien drehen. Es wird programmiert, geschnitten, gefilmt, entwickelt, konstruiert und gespielt. Die Kurse finden online und vor Ort (in Sigmaringen, Bald Saulgau & Pfullendorf) in Kleingruppen mit maximal 6 Teilnehmenden statt.

Ein Online-Workshops für Familien, die ihre Geräte ein Stück sicherer machen wollen.

Online-Kurs am 14.07.2021 von 19:00 bis ca. 20:30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

In Zeiten von Corona bestimmen Hygiene- und Abstandsregeln unseren Alltag. Aber schützen Sie sich und Ihre Kinder auch im Internet? Würden Sie alles, was Sie bei Google eingeben, auch auf der Straße erzählen? Wissen Sie, was Ihre Kinder Google anvertrauen?