Flyer

Die Jugendmedienakademie ist beendet. Der AK Jugendmedienarbeit bedankt sich an dieser Stelle bei allen Referenten, TeilnehmerInnen, Eltern, Kollegen und helfenden Händen.

Seit letztem Jahr hat die Jugendmedienakademie ihren eigenen Platz im Internet. Dort wurden dieses Jahr alle Workshops von den JMA-Reportern dokumentiert. Die Gruppe hat auch einen Abschlussbericht zur Jugendmedienakademie geschrieben, der hier noch mal einen schönen Platz bekommt:

Noch bis Ende Juli können Schulen an dem neuen Projekt des Forum Jugend, Soziales und Prävention teilnehmen. Die Bewerbungsfrist um einen oder mehrere Sterne in verschiedenen Präventionsgebieten läuft bis zum 31.07.12!

Hier ein paar Fakten zum momentanen Stand der Bewerbungen: